Schlagwort-Archiv: raspberry

Aug 31 2013

Home Cloud Light – SFTP auf dem Raspberry Pi (inkl. fail2ban)

1. Vorwort 2. SSH / SFTP – Installation und Konfiguration 3. ES Datei Explorer – Zugriff einrichten 4. AutoShare – Zugriff einrichten 5. Fail2Ban – Server absichern 6. SFTP – Speicher mit Dolphin öffnen 1. Vorwort Wer seine Daten lieber auf dem eigenen Speicherplatz weiß und dennoch nicht auf die bequemen Funktionen einer Cloud verzichten …

Weiter lesen »

Aug 22 2013

Automatisiertes MySQL Backup-Script für Raspberry Pi (Update 2)

Ein kurzer Tipp für eine automatisierte Sicherung der MySQL Datenbank eures Pi (im laufenden Betrieb der DB): Quelle: http://www.codingepiphany.com/2013/06/12/raspberry-pi-lamp-server-tuning-and-automated-db-backup/ 2. Update 23.08.2013 / 19:45: Dank dem Hinweis von Shogun im Kommentarbereich, rufen wir das Datenbank-Passwort aus Sicherheitsgründen aus einer externen Datei ab. MySQLdump bedienen wir dabei mit der Datei .my.cnf # Passwort-Datei anlegen cd ~ sudo nano …

Weiter lesen »

Aug 14 2013

Raspberry Pi OS / Betriebssystem auf externem Speicher – BerryBoot

Nachdem nun mein Raspberry Pi sich mit einem Kernel-Panic (PANIC: VFS: Unable to mount root fs on unknown-block(179,4)… ) von der SD Karte verabschiedet hat, war es Zeit eine andere Möglichkeit des Betriebs zu suchen. Vorweg – SD-Karte „retten“: mit folgendem Befehl kann man eine Reparatur der SD Karte versuchen… meistens geht dies allerdings mit …

Weiter lesen »

Aug 02 2013

Übersicht der Raspberry Pi Beiträge

[catlist name=“Raspberry PI“ numberposts=100]

Aug 01 2013

Heimautomatisierung Teil 1 – WOL am NAS „nachrüsten“ (Funksteckdosen über Raspberry Pi)

Nun werde ich mich einem weiteren Projekt widmen, welches gleich eine eigene Kategorie bekommt: Heimautomatisierung. Da ich einen kleinen Raspberry PI in meinem Besitz habe, werde ich den Großteil der Automatisierung über diesen laufen lassen. In diesem ersten Teil werde ich versuchen mein NAS automatisch mit dem HTPC (XBMC) starten zu lassen. Von Hause aus …

Weiter lesen »

Jul 31 2013

SSL verschlüsselte Verbindung zum Raspberry Pi (Lighttpd)

Der Aufbau einer verschlüsselten Verbindung zwischen Lighttpd und dem Browser ist schneller erledigt, als man glaubt. Über den Sinn einer verschlüsselten Verbindung zwischen Client und Server brauche ich nicht zu schreiben denke ich. Quelle für privates Siegel: http://wiki.ubuntuusers.de/lighttpd (stellt auch eine verschlüsselte Verbindung her, allerdings erscheint zuerst ein Zertifikat-Hinweis) Quelle für ausgestelltes Siegel:  http://www.asconix.com/howtos/debian/lighttpd-ssl-debian-howto – Absicherung des Lighttpd Webservers …

Weiter lesen »

Jul 25 2013

eXtplorer auf dem Raspberry Pi installieren

Nachdem mich AjaXplorer von der Geschwindigkeit enttäuscht hat, habe ich nach folgender Anleitung eXtplorer auf meinem RPi installiert: (edit): Schnellbefehl: zuerst in /var/www wechseln! sudo mkdir eXtplorer && cd eXtplorer && sudo wget http://extplorer.net/attachments/download/36/eXtplorer_2.1.5.zip && sudo unzip eXtplorer_2.1.3.zip && sudo rm eXtplorer_2.1.3.zip && sudo tar xfv scripts.tar.gz && sudo rm scripts.tar.gz && cd config && …

Weiter lesen »

Jun 04 2013

Raspberry Pi Bilderrahmen Case

Ohne viele Worte – das kleine Case gibt es bei Amazon – allerdings ist der Rahmen auch ohne dieses möglich, da der Pi schon Löcher für die Befestigung hat.

Apr 10 2013

Tiny Tiny RSS auf Raspberry Pi (Update)

Wie schon geschrieben stellt Tiny Tiny RSS (oder kurz tt-rss) eine perfekte Ablösung für den Google Reader dar. Zwar läuft TT-RSS im Grunde recht zuverlässig auf meinem Webspace, allerdings konnte ich nur die ungünstigste Variante der Feed-Update-Funktion nutzen (http Aufruf mittels Cron), welche ich auf stündliche Durchführung eingestellt habe, damit ich nicht alles Ressourcen alleine …

Weiter lesen »

Apr 09 2013

Lighttpd Verzeichnisschutz für Raspberry Pi (Nachtrag)

Wer über einen dyndns Dienst seinen Server im Internet verfügbar macht, sollte auf jeden Fall einige Sicherheitsmaßnahmen ergreifen. Dazu zählen u.a. Fail2Ban, welches die Logdatei des Servers analysiert und entsprechende Verbannungen erstellt, aber auch der simple Verzeichnis-Schutz. Nun bietet Lighttpd von sich aus nicht die Möglichkeit der bekannten htaccess Methode, jedoch lässt sich ein gleichwertiger …

Weiter lesen »