Schlagwort-Archiv: opensuse

Feb 27 2016

[openSuse] Grafik Probleme mit Chrome unter Linux

Seit openSuse 42 treten bei mir vermehrt seltsame Phänomene zutage. So führt das Abspielen von HTML5 Videos in Chrome teilweise zu einer systemweiten Bildverzerrung. Auch wenn ich Chrome minimiere und wieder auf Vollbild schalte, treten diese Verzerrungen auf.     Video zu dem Problem: Unter Umständen liegt es an der Hardwarebeschleunigung von Chrome. Wenn man …

Weiter lesen »

Feb 05 2016

Logitech G13 Macro-Keyboard unter Linux mit GUI

Vorbemerkung: Wer das ein oder andere Spiel unter Linux spielt oder ein leistungsfähiges, aber kleines Macro-Keyboard sucht, ist mit dem G13 von Logitech sehr gut beraten. Das gute Stück gibt es 74 Euro bei Amazon oder gebraucht für ca. 30 Euro. Die Einrichtung gestaltet sich überaus einfach, da es bereits Treiber für Linux gibt. Zum Erstellen …

Weiter lesen »

Jan 28 2016

[openSuse] Nvidia macht unter openSUSE Leap 42.1 Probleme

Wer nach einem Update von openSUSE vor einem schwarzen Desktop steht und evtl. mit Fehlern wie „Plasma crashed“ konfrontiert wird, muss nicht verzagen. Das Problem liegt im NVIDIA Treiber und lässt sich sehr leicht lösen, indem man selbigen neu installiert. Update vom 04.02.2016: Mit dem Tool DKMS entfällt die ständige Neu-Installation. Dazu einfach vor der (erneuten) Installation DKMS installieren: …

Weiter lesen »

Jan 01 2015

BenQ Monitor mit HDMI – Bild bleibt schwarz oder schwarze Rahmen

Wenn man sich einen neuen Monitor zulegt, sollte man eigentlich davon ausgehen, dass man lediglich die Geräte austauscht muss. Nicht so bei meinem BenQ Modell (GL2450). Da das zweite Problem (der große, schwarze Rahmen indirekt etwas mit Linux zu tun hat (bzw. mit der Catalyst Version von Linux), stelle ich es auch unter den Linux-Tags …

Weiter lesen »

Jun 19 2014

Brother MFC-7820N unter openSUSE 13.1 installieren

Da die Treiber für diesen Drucker bereits integriert sind, ist er sehr schnell installiert. Einfach „printer“ oder „Druckeinstellungen“ in die KMenu-Suche eingeben und den Eintrag „Druckeinstellungen“ auswählen. Hier auf „Hinzufügen“ klicken Netzwerkdrucker Netzwerkdrucker finden Bei Host die IP des Druckers eintragen Auf Suchen klicken Der Rest läuft automatisch ab. Es kann so einfach sein.

Jun 04 2014

Programmverwaltung unter openSUSE – ein Kommentar

Irgendwie bin ich openSUSE ja verfallen, denn alles funktioniert, wie ich es mir wünsche. Wenn es doch mal etwas hakt, dann knuspere ich etwas, bis alles (wieder) funktioniert. Eines jedoch ärgert mich immer wieder: Die Programm-Verwaltung. Zwar habe ich mich nun schon daran gewöhnt, dass ich für neue Programme / Aufgaben immer wieder eine Suchmaschine …

Weiter lesen »

Mai 30 2014

PlayOnLinux – Spiele und Programme auslagern

Vorwort Standardmäßig installiert PlayOnLinux alle Dateien im Home-Verzeichnis, was ja im Grunde auch gut so ist. Allerdings kann es auch sein, dass man eine andere Festplatte nutzen möchte, auf welcher man die (teilweise großen) Spiele-Dateien auslagert. Dies ist sehr leicht mittels symbolischen Link möglich. Ich werde nur von Spielen schreiben, jedoch trifft es auf Programme …

Weiter lesen »

Mai 29 2014

Kurzer Tipp: PDF unter OpenSUSE 13.1 öffnen

Verwundert musste ich feststellen, dass ich nicht mehr ohne weiteres PDF lesen konnte. Was war geschehen. Okular war aus der Standard-Installation verschwunden und musste erst mit folgendem Befehl nachinstalliert werden: sudo zypper install okular

Mai 24 2014

Canon Pixma MP550 unter openSUSE installieren

UPDATE (27.01.2016): der Treiber ist mittlerweile als Standard in openSUSE (Stand Leap 42) verfügbar. Folgende Anleitung kann bei der Auswahl des Treibers helfen: https://oyox.de/1053-canon-mp550-ueber-asus-rt-n18u-n66u-router/   1. Treiber herunterladen: http://www.canon-europe.com/(…) oder von oyox.de: 2. Entpacken und mit dem Terminal in folgenden Ordner wechseln: /MP550_rpm_driver_pack/cnijfilter-mp550series-3.20-1-i386-rpm/ 3. libtiff3 herunterladen und installieren: http://software.opensuse.org/package/libtiff3 graphics 3.9.5 1 Click Install 4. …

Weiter lesen »

Mai 16 2014

Ton / Audio gleichzeitig auf zwei Soundkarten ausgeben

Quelle: http://community.linuxmint.com/tutorial/view/1240 Wer den Ton unter Linux (in diesem Fall OpenSUSE) auf zwei Geräten gleichzeitig ausgeben möchte (z.B. USB Headset / Kopfhörer und Soundanlage), kann dies ganz einfach mittels virtuellem Gerät tun. Als Grundlage diente mir diese Anleitung. Installation: Pulse Audio Backend installieren: sudo zypper install paprefs # installiert libgconfmm-2_6-1 libglademm libglademm-2_4-1 paprefs paprefs-lang pulseaudio-module-gconf …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «