«

»

Feb 18 2009

Zahlen anstatt Buchstaben am Notebook – das FN Problem


Wer kennt die tollen blauen Zahlen und Zeichen an der Notebook Tastatur nicht (ab und zu sind diese FN Zeichen auch in Kästchen o.ä.) und wie sinnfrei diese doch sein können.

Nun rief gerade die Verwandtschaft ganz aufgebracht an und meinte, sie könne nicht mehr I, O und L schreiben, sondern nur noch Zahlen.

Hier die Lösung:
FN und NUM gleichzeitig drücken und das Problem sollte gelöst sein.

10 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Linki

    Hallo!
    Schön und gut, mein Problem liegt aber anders: wenn ich FN und NUM drücke schreibt der Lappi trotzdem nur Buchstaben. Ubuntu 8.10 ….

    Glg

  2. Thomas

    Bei manchen Notebooks genügt auch das drücken der Num-Taste.

  3. Linki

    Bei mir leider nicht, die Numlock-Taste ist in Kombination mit FN auf F11 erreichbar. Beim Notebook leuchtet dann auch die LED für Numlock, allerdings werden trotzdem keine Zahlen geschrieben…

    Acer Travelmate 6592. Kann natürlich auch sein, dass ich ein anderes Tastaturlayout einstellen müsste?!

    Mfg

  4. Linki

    Nein, keine Zahlen, auch so nicht…

    MfG

  5. Marco

    Keine Zahlen?
    Versuche mal nur die FN + gewünschte Taste (auf die blauen Zeichen achten)

    Viele Grüße
    Marco

  6. Linki

    Auch bei dieser Version keine Zahlen, nur Buchstaben, leider.

    MfG

  7. Imfried

    im normalfall gibt es noch eine einstellung im BIOS

    enable num keys on keyboard only (oder so)

    ab jetzt wird der Laptopinterne NUM-BLock nur noch über Fn aufgerufen…
    Drückt man hingegen an einer externen Tastatur NUM wird nur der NUM-Block dieser aktiv.. komfortabel, wenn man den Rechner öfters vn der Tastatur abzieht

  8. e2b

    Also bei meinem Acer Aspire 1692 kann man entweder mit Fn + F11 (Num) die blauen Nummerntasten dauerhaft aktivieren oder mit Fn + Shift die jeweilige Nummerntaste ansprechen ohne dauerhaft den Nummernblock zu aktivieren. Achso und mit Fn + Nummerntaste kann man anscheinend die Pfeiltasten, wie man sie von Nummernblöcken kennt (4 link, 6 rechts, 2 unten und 8 oben), ansprechen.

    Allerdings finde ich in das QWERTZ-Layout integrierte Nummernblöcke sowieso unübersichtlich und verwende sie nicht.

    Zu #2: Also bei mir im Acer-Laptop-BIOS findet man nur die notwendigsten Einstellungen, solche Features kann das nicht.

  9. Geier

    Unglaublich, wie häufig dieses Problem auftaucht und wie oft verzweifelte Computeranfänger die Welt nicht mehr verstehen. Warum können die Hersteller die Num-Taste nicht per Default im Bios deaktivieren? Dieser Möchtegern-Nummernblock ist tatsächlich so überflüssig wie ein Kropf.

  10. grrrrrr

    BEI MIR GIBT ES KEINE NUM TASTE!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>