«

»

Jul 31 2013

SSL verschlüsselte Verbindung zum Raspberry Pi (Lighttpd)

Der Aufbau einer verschlüsselten Verbindung zwischen Lighttpd und dem Browser ist schneller erledigt, als man glaubt.
Über den Sinn einer verschlüsselten Verbindung zwischen Client und Server brauche ich nicht zu schreiben denke ich.

Quelle für privates Siegel: http://wiki.ubuntuusers.de/lighttpd (stellt auch eine verschlüsselte Verbindung her, allerdings erscheint zuerst ein Zertifikat-Hinweis)
Quelle für ausgestelltes Siegel:  http://www.asconix.com/howtos/debian/lighttpd-ssl-debian-howto – Absicherung des Lighttpd Webservers durch SSL unter Debian GNU/Linux 5.0 „Lenny“ Howto

Folgende Anleitung ist nach der ersten Quelle verfasst. Die Befehle werden auf dem Server ausgeführt 😉

Openssl installieren

sudo apt-get install openssl

Danach das Zertifikat-Modul aktivieren:

sudo lighty-enable-mod ssl

Zertifikat erstellen:

cd /etc/lighttpd
sudo openssl req -new -x509 -keyout server.pem -out server.pem -days 365 -nodes

Jetzt könnt ihr optional ein paar Daten eingeben ODER einfach nur mit ENTER durchklicken…

Einmal noch den Server neu starten und ab jetzt ist Lighty (der Kosename für Lighttpd 😉 ) über eine gesicherte https:// Verbindung aufrufbar.

sudo /etc/init.d/lighttpd restart

Leider erscheint ein Warnhinweis, dass der Zertifikat-Aussteller (nämlich wir) selbst nicht zertifiziert ist. Die Verbindung ist dennoch verschlüsselt.

Nicht vergessen: Port 443 in der Firewall / im Router öffnen.

2 Pings

  1. » Raspberry Pi OS / Betriebssystem auf externem Speicher – BerryBoot

    […] 7. SSL verschlüsselte Verbindung zum Raspberry Pi (Lighttpd) […]

  2. oYoX – Linux und Co » Home Cloud Light – SFTP auf dem Raspberry Pi (inkl. fail2ban)

    […] Datei-Verwaltung im Browser mittels eXtplorer (eXtplorer auf dem Raspberry Pi installieren) und SSL Datei-Verwaltung mit Android: ES Datei Explorer / AutoShare Datei-Verwaltung mit Linux über […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>